Praxis für Naturheilkunde Diana Welnhofer-Jurack - Colon-Hydro-Therapie

Colon-Hydro-Therapie
Darm-Wasser-Therapie
kurz CHT

Der Darm ist die Wurzel unserer Lebenskraft, das wußten auch schon die alten Ägypter und machten sich regelmäßig Einläufe. Unser Verdauungsorgan umfasst ca. 75% unseres Immunsystems.

Die CHT ist eine gründliche, hygienisch saubere und geruchsfreie Form der Dickdarmreinigung. Auf wirksame Weise werden angesammelter, stagnierender Stuhl und dessen Fäulnisprozesse von den Darmwänden entfernt und ausgeschieden. Dieser Säuberungsprozess bewirkt, dass die Symptome, die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit dem Nichtfunktionieren des Darms stehen, beseitigt werden.

Funktionsweise:

Der Patient wird an ein geschlossenes System angehängt, was wiederum an Zu- und Abwasser angeschlossen ist. Es wird körperwarmes Wasser zugeführt und abgeführt. Der Therapeut ist ständig anwesend und hilft bei Bedarf den Bauch zu entspannen, so dass sich alter oder verkrusteter Kot lösen kann. Dies geschieht mittels Bauchmassage, osteopathischen Handgriffen oder durch Gespräch.

Anwendungsbereiche:

  • Allergien
  • Vitalitätsverlust
  • Durchfall
  • Verstopfung/ Blähungen
  • Darmpilze
  • Hauterkrankungen
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa/ mucosa
  • Unterstützend bei Fastenkuren
  • Entgiftung
  • Migräne